Seit einiger Zeit gibt es bei der FF Mailing eine eigene Gruppe zum vorbereiten diverser Übungen. Zurzeit besteht diese aus sieben Mann. Ziel des Teams ist es möglichst realitätsnahe Übungsszenarien darzustellen bzw. die Vorbereitungen zu unterstützen.

Im laufe der Zeit wurden viele Ideen gesammelt und umgesetzt, sodass unsere Requisitensammlung immer größer wurde.Um zum Beispiel Beobachter der Übung deutlich unterscheiden zu können, wurden grüne  Westen angeschafft, mit dem Aufdruck "FF Mailing Übungsvorbereitung".

Ebenfalls zum Sortiment gehören verschiedenste Kanister und Gasflaschen.


Für Einsatzübungen wurde eine eigene Nebelmaschine sowie zur besseren  Simulation von Feuerschein rote Scheinwerfer beschafft.



Natürlich dürfen auch zu rettende Personen nicht fehlen, deshalb entschieden wir uns einen Dummy namens "Fred" zu bauen.

Um eine Personenrettung aus Gewässern ebenfalls realistischer üben zu können, wurde auch ein Schwimmdummy namens "Otto" gebaut.